Willicher Turnverein 1892 e.V.
Gesund und fit - mach doch mit!

Inklusion und Basketball

Neues Projekt startet im Basketball

Ab Ende Oktober startet der Willicher Turnverein ein Pilotprojekt im Bereich Inklusion von Behinderten im Basketball. An 6 Terminen laden die Trainer/innen Behinderte und Nichtbehinderte Kinder und Jugendliche aller Altersklassen, zu einem Individualtraining in die Robert Schuman Europaschule  ein. 1 x im Monat geht es in der Halle für 2 Stunden rund und die Kids erhalten von erfahrenen Trainer/innen individuelle Förderung.  


Start ist der 29.10.2016 um 12.00 Uhr.

Durch das Basketballcamp konnten wir so tolle Erfahrungen sammeln, das wir versuchen möchten dieses weiterzuführen. Bei gemeinsamen Grillen, entstanden Ideen die wir jetzt versuchen umzusetzen. Schon seit langer Zeit werden die Spieler/innen und Spieler am Wochenende individuell gefördert und geschult. Es lag nahe hier ein Verknüpfung zu schaffen - so entstand die Idee das Individualtraining zu bestimmten Tagen zu öffnen. Hier werden wenige Kinder auf Augenhöhe von mehreren Coaches betreut. Sicherlich eine etwas andere intensivere Erfahrung für alle Beteiligten.

Weiter Informationen bei der Jugendkoordinatorin Claudia Siemers  oder der Geschäftsstelle. Bitte melden sie sich vorher kurz an, damit wir wissen wie viele Teilnehmer es sind.   Auch kann es zu kurzzeitigen Verschiebungen auf Grund des laufenden Spielbetriebs kommen, daher vorher bitte immer nachfragen.

Eine Teilnahme ist jederzeit möglich und kostenfrei.

Termine

29.10.2016 um 12.00 Uhr
19.11.2016 um 14.00 Uhr
17.12.2016 um 11.00 Uhr
28.01.2017 um 11.00 Uhr
25.02.2017 um 11.00 Uhr
01.04.2017 um 11.00 Uhr