Willicher Turnverein 1892 e.V.
Gesund und fit - mach doch mit!

Bronze für Willicher Karateka bei den Deutschen Meisterschaften      

08.06.2016

Bei den Deutschen Karate-Meisterschaften am 08.06.2016 stand ein Willicher auf dem Siegertreppchen: Klaus Kuss vom Dojo Zanshin des Willicher Turnvereins erkämpfte sich mit dem Team aus Pulheim die Bronzemedaille in der Diziplin Kumite ( Freikampf) in der sehr starken Klasse der 18- bis 20-jährigen Karateka.

Auch die jüngsten Kämpfer konnten sich freuen: In der Klasse der 9- bis 11-Jährigen konnte das Kata-Team des WTV, bestehend aus Phyllis Brock, Aylin Altun und Mert Evgötüren, mit einer beeindruckenden Kata den 4. Platz erringen.